INHALT
ZUR SENDUNG

DIE 73. EMMY® AWARDS

Live und exklusiv im deutschsprachigen Raum

 

Live-Übertragung der Preisverleihung in der Nacht von 19. auf 20. September ab 1:00 Uhr

 

Live aus Los Angeles: TNT Serie überträgt die 73. Emmy® Awards in der Nacht von Sonntag, 19., auf Montag, 20. September, exklusiv im deutschsprachigen Raum. Der Fernsehpreis wird von der Television Academy für die zurückliegende Fernsehsaison vergeben und ist einer der vier großen Awards der amerikanischen Unterhaltungsindustrie. Die Verleihung der Emmy® Awards wird in diesem Jahr von Cedric the Entertainer (The Neighborhood) moderiert.

 

Ab 1 Uhr zeigt TNT Serie die Ankunft der Stars auf dem Roten Teppich, die Preisverleihung beginnt um 2 Uhr deutscher Zeit. Für Zuschauer, welche die Verleihung nicht live verfolgen können, wiederholt TNT Serie die vollständige Zeremonie zudem am Montag, 20. September, zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr. Die Moderatoren Ron Cephas Jones und Jasmine Cephas Jones haben zusammen mit dem Vorsitzenden und CEO der Television Academy, Frank Scherma, die Nominierten für die 73. Emmy® Awards bekannt geben.

ZU DEN NOMINIERTEN

Zu den Nominierten gehören auch Produktionen, die auf TNT Serie und TNT Comedy zu sehen sind:

 

Mom (Staffel 5 ab 11. September immer samstags ab 18:45 Uhr vier Episoden am Stück) ist nominiert für: James Widdoes in der Kategorie „Outstanding Directing For A Comedy Series" sowie Allison Janney als „Outstanding Lead Actress in a Comedy Series"

 

Genndy Tartakovsky's Primal (im [adult swim]-Block auf TNT Comedy) mit einer Nominierung in der Kategorie „Outstanding Animated Program"

 

Robot Chicken (im [adult swim]-Block auf TNT Comedy) ist nominiert in der Kategorie „Outstanding Short Form Animated Program"

 

Raised by Wolves mit einer Nominierung in der Kategorie „Outstanding Main Title Design"

 

Flight Attendant ist unter anderem in den folgenden Kategorien nominiert: "Outstanding Directing For A Comedy Series" (Susanna Fogel), "Outstanding Lead Actress In A Comedy Series" (Kaley Cuoco), "Outstanding Writing For A Comedy Series" (Steve Yockey) und "Outstanding Comedy Series"